Glasbruchversicherung | Scheller Versicherungen

Glasbruchversicherung

Wie schnell kann im Alltag eine Scheibe zu Bruch gehen oder beschädigt werden?
Dies ist vor allem ärgerlich, wenn eine besonders schönes Stück Handwerkskunst betroffen ist oder der Kochtopf auf die teure Glaskeramikkochfläche knallt und diese beschädigt. Doch was versteht man denn eigentlich unter Glasbruchschäden und was ist versicherbar?
Ich werde das Ihnen kurz erklären:

Was versteht man unter Glasbruchschäden?

Unter Bruchschäden versteht man Schäden, die durch die gesamte Dicke der Scheibe gehen
(auch Risse oder Sprünge).

Was kann ich mit einer Glasbruchversicherung versichern lassen?

Versicherbar sind  Gebäude- und Mobiliarverglasung wie z.B. Fensterglas, Glaskeramikkochflächen und Aquarien aber auch die Duschabtrennung aus Plexiglas kann davon betroffen sein.

 

 

Was ich Ihnen anbieten kann:

Eine Glasversicherung ab 40 € im Jahr für

  • Mobiliarverglasung
  • Innen- und Außenverglasung
  • Glaskeramikkochflächen
  • Aquarien.